Santander Bank ist bei Berabeitungsgebühren großzügig - Geschiedene erhalten noch Bearbeitungsentgelt

Die Santander Consumer Bank aus Mönchengladbach ist seit September 2014 großzügig mit Kreditkunden. Dazu gehören auch viele geschiedenen Eheleute mit gemeinsamen Krediten aus der Ehezeit. Nach der Scheidung ist oft jeder Geldsegen willkommen. Jetzt könnten die ehemaliegen Kredite aus der Ehezeit noch etwas Geld abwerfen. Bei Krediten  wurden bis zu 4 % Gebühren verlangt. Die Geschiedenen müssen den Kreditvertrag prüfen und das Bearbeitungsentgelt mit Hilfe eines Fachanwalt bei der Santander Consumer Bank abfordern. Den Rechtsanwalt zahlt auch die Santander Bank! Weiterlesen »