In der Ruhe liegt die Kraft... 8 strategische Tipps gegen den Scheidungsstress

Scheidungen sind Ausnahmesituationen. Sie sind nicht nur durch rechtliche Fragen, sondern auch durch vielfache psychologische Faktoren geprägt. Immer mehr Scheidungen werden heftig und unnachgiebig von den Parteien geführt. Gerade dann gilt es, nichts zu überstürzen und Ruhe zu bewahren. Im Vorteil ist derjenige, der über die stärksten Nerven und den längsten Atem verfügt und wer sich nicht von der Psychologie des negativen Denkens mitziehen lässt. Es gilt, die Scheidungskrise positiv zu bewältigen. Dabei können die nachstehenden Tipps hilfreich sein, die bewusst rechtliche Aspekte, bei denen es stets auf den Einzelfall ankommt, nicht berücksichtigen:

1.) Entspannen Sie sich! Machen Sie Ihren Kopf frei.

     Länger gezielt aus- und einatmen, spazieren gehen, Oase der Ruhe schaffen.

2.) Sorgen Sie für Ablenkung!

     Lösen Sie sich von dem Tunnelblick. Versetzen Sie sich in eine positive Stimmung.

3.) Führen Sie Selbstgespräche!

     Denken Sie an Ihre Stärken, an gute Bilder, Erinnerungen, Gefühle.

4.) Schaffen Sie Distanz!

     Engangieren Sie sich nicht immer mit einem Einsatz von weit mehr als 100 %.

5.) Machen Sie sich auch einmal Luft.

     Dies befreit und hilft bei Stressabbau.

6.) Setzen Sie sich realistische Ziele!

     Setzen Sie sich keine unlösbaren Ziele, Sie geraten sonst in eine Negativspirale.

7.) Pflegen Sie soziale Kontakte!

     Umgeben Sie sich mit Menschen, die gern lachen. Dies führt zu einem geringeren Stresspegel und zu 

     emotionaler Synergie.

8.) Denken Sie positiv!

     Sagen Sie nicht: Das schaffe ich nicht! Sagen Sie: Das packe ich!

Löcher und Brüche im Lebenslauf bedeuten nicht das Ende. Sie sollten vielmehr Anlaß für eine Neuorientierung sein. Herzen sind nicht nur da, gebrochen zu werden! Es gilt, die Glut neu zu entfachen und nicht die Asche zu bewahren.

 

Kommentare

Hallo zusammen, vielen lieben

Hallo zusammen,

vielen lieben Dank für den hilfreichen Artikel. Er beinhaltet viele Tipps zum Thema Scheidung und ist aufmuntert, das finde ich super. Durch eine Scheidung kann man leider nicht ohne Anwalt gehen, deswegen habe ich eine Webseite herausgesucht, auf denen ihr weiterführende Informationen und Rechtsbeistand findet - schaut einfach mal vorbei: http://www.recht-bleibt-recht.info/familienrecht

Hallo zusammen,vielen

Hallo zusammen,
vielen herzlichen Dank für die hilfreichen Hinweise zum Thema Scheidung. Diese Thematik ist ein großer Bereich des <a href='http://www.schroeder-kollegen.nrw/' > Familienrechts</a>. Eine Freundin von mir steckt gerade mitten in der Scheidungsphase, das ist wirklich traurig. Ich bin mir sicher, dass ihr eure Tipps weiterhelfen werden.

Danke!

Danke, das sind sehr gute Tipps! Meine Schwester hat sich vor kurzem von ihrem Mann scheiden lassen und ich versuche sie so gut zu unterstützen wie ich nur kann. Ich hoffe diese Liste wird ihr helfen.Danke und viele Grüße, Sophie 
http://www.recht-bleibt-recht.info/familienrecht 

Danke für diesen Artikel.

Hallo zusammen,
der Artikel ist wirklich äußerst hilfreich, wenn man gerade eine Scheidung durchmacht und dabei nicht die Nerven verlieren möchte. Besonders wichtig finde ich Punkt 8. Nur wer positiv in die Zukunft denkt, kann es schaffen durch die Scheidung zu gehen. Leider spreche ich aus Erfahrung. Erst vor kurzem Stand ich mit meinem Exmann vor einem <a href='http://www.rechtsanwalt-rother.de' > Fachanwalt für Familienrecht</a>.

Hallo zusammen,vielen lieben

Hallo zusammen,
vielen lieben Dank für diesen hilfreichen Artikel. Ich finde es gut, das ihr hier Tipps gebt, wie man eine Scheidung mit möglichst wenig Stress überstehen kann. Meine beste Freundin steckt gerade mitten in ihrer Scheidung, ich stehe ihr in dieser schweren Zeit zur Seite und werde ihr mal euren Beitrag zeigen. Ich hoffe ich kann ihr damit weiterhelfen. Nächste Woche ist der nächste Termin beim <a href='http://www.kanzleip.de/recht/familienrecht' > Fachanwalt für Familienrecht</a>.

Share |
Bernd Steinig
Fachanwalt für Familienrecht, Rechtsanwalt
Borken

Kontakt

Die Kontaktaufnahme ist unverbindlich. Mit dem Absenden des Formulars entstehen keine Kosten.
Dr. Bernhard Steinig, Bernd Steinig, Dr. Thomas Ebbeler
Herr Bernd Steinig
Heilig-Geist-Str. 9-11
46325 Borken
02861/804380
02861/65635
Weitere Beiträge von Bernd Steinig
Die Pflege der Eltern im Heim ist in der Regel sehr teuer. Die Sozialämter helfen zunächst in finanzieller Hinsicht, versuchen jedoch später, die...
Scheidung online (Onlinescheidung) klammert i.d.R. die wichtigsten Scheidungsfolgen aus. Scheidung „soft“ strebt die Lösung aller Folgesachen an. Der...
Scheidungen sind Ausnahmesituationen. Sie sind nicht nur durch rechtliche Fragen, sondern auch durch vielfache psychologische Faktoren geprägt. Immer...
Eltern sind ihren Kindern unterhaltspflichtig. Solange ein Kind minderjährig ist und bei einem Elternteil wohnt, hat das Kind Anspruch auf Unterhalt...
Teilungsversteigerungen bezüglich des ehelichen Hauses sind im Rahmen von Scheidungen immer häufiger zu beobachten. Bei der Teilungsversteigerung ist...