Scheidungstipps

Hier finden Sie kurze Tipps zum Thema Scheidung, die von den Scheidungsanwälten auf scheidungsfix.de zur Verfügung gestellt werden:

Wonach richtet sich der Kindesunterhalt?

Der Kindesunterhalt richtet sich in der Regel nach der Düsseldorfer Tabelle; hierbei wird das Kindergeld berücksichtigt. Derjenige, bei dem die Kinder leben, erfüllt seine Unterhaltspflicht durch Betreuung. Der andere Elternteil muss zahlen.

Kategorie:

Kann das Jugendamt das Sorgerecht entziehen?

Nein, das Jugendamt ist zum Sorgerechtsentzug nicht berechtigt. Das Sorgerecht ist ein absolutes Elternrecht, ein Eingriff oder gar Entzug kann allein durch eine gerichtliche Entscheidung nach einem rechtsförmlichen Verfahren unter Anhörung der Beteiligten, insbesondere also der Eltern, erfolgen, allerdings auf Anregung bzw. eines Antrages des Jugendamtes an das zuständige Gericht, was in der Praxis häufig und zuweilen auch übermäßig geschieht.

Unterhaltsansprüche außerhalb der EU jetzt leichter durchsetzbar

Dank des am 13.12.2012 verabschiedeten "Gesetzes zur Durchführung des Haager Übereinkommens vom 23. November 2007" (Unterhaltsverfahrensrecht) ist die bisher oft sehr oft schwierige Durchsetzung von Unterhaltsansprüchen insbesondere von außerhalb der EU lebenden Ehegatten und Kindern inzwischen deutlich leichter.

 Zur systematischen Einordnung: Weiterlesen »

Darlehen Darlehen

Sie benötigen persönliche oder Business-Darlehen ohne Stress und
schnelle Genehmigung? Wenn ja, bitte kontaktieren Sie uns
(charliern4@gmail.com)

Kategorie:

Mediation - ein Weg im Scheidungsprozess?

In der Ehe, der Beziehung hat es offensichtlich gut funktioniert. Der Zahlenmensch, oft der Mann hatte die Konten verwaltet, die Steuerfragen geklärt und kennt die Situation des gesamten Vermögens. Der emotionale Partner, oft die Frau, hat sich um die Kinder, das Heim gekümmert. Was passiert bei der Trennung? Weiterlesen »

Marianne Fleischmann
Rechtsanwältin, Notarin, Fachanwältin für Familienrecht
Frankfurt am Main