Karl-Heinz Steffens
Karl-Heinz Steffens
Rechtsanwalt und Fachanwalt für Bank- und Kapitalanlagerecht
Berlin Dahlem

Ich bin als Rechtsanwalt und Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht bemüht im Scheidungsrecht und Unterhaltsrecht wirtschaftliche Gesichtspunkte in die Lösung mit einzubeziehen. Dabei ist es besonders anspruchsvoll das unterhaltspflichtige Einkommen bei Selbständigen, Geschäftsführern und Unternehmern zu ermitteln. Immobilienscheidungen mit selbst und fremdgenutzten Immobilien stellen eine Herausforderung dar.

 

 

Kontakt

Die Kontaktaufnahme ist unverbindlich. Mit dem Absenden des Formulars entstehen keine Kosten.
Rechtsanwaltskanzlei Karl-Heinz Steffens
Herr Karl-Heinz Steffens
Clayallee 177 Ärztehaus 5Morgen
14195 Berlin Dahlem
03079782606
03079782607
Rechtsanwaltskanzlei Karl-Heinz Steffens
3
Rechtsanwalt und Fachanwalt für Bank- und Kapitalanlagerecht
Bank- und Kapitalmarktrecht
Erbrecht, Familienrecht, Ehe- und Familienrecht, Scheidungsrecht, Bank- und Kapitalanlagerecht, Unterhalt Zugewinnausgleich, Vermögensauseinandersetzung
1990
Berlin
anwalt24.de, kanzlei-seite.de, anwalt.de
ARGE Bank- und Kapitalanlagerecht, ARGE Immobilien und WEG, ARGE Medizinrecht, ARGE Familienrecht im DAV
Englisch
(Gut)
,
Chinesisch
(Grundkenntnisse)
,
Spanisch
(Grundkenntnisse)
Land: 
Schweiz
DAV 2010, DAV 2011, DAV 2012, DAV 2013
Deutschland
Berlin
Beiträge von Karl-Heinz Steffens
Zuweisung von Haustieren in der Scheidung Hunde sind of ein Thema bei der Scheidung der Eheleuchte. Hunde sind - obwohl es sich um Lebewesen handelt - Hauhaltsgegenständeim Sinne des § 1361 a BGB, wenn sie nach deren konkreten Lebensverhältnissen als Haustiere für das Zusammenleben der Eheleute...
Einspruch gegen den Steuerbescheid 2015 - oft erfolgreich. Gerade wenn das Geld in der Scheidung kann ist kann das Finanzamt helfen. Auch das Finanzamt macht Fehler. Manchmal handelt es sich um einfache Zahlendreher, manchmal bewerten die Beamten einen Sachverhalt anders als der Steuerzahler. Die...
Erstattungsansprüche nach Beendigung einer nichtehelichen Lebensgemeinschaft Ein Bereicherungsanspruch wegen Zweckverfehlung nach Beendigung einer nichtehelichen Lebensgemeinschaft besteht nur bei besonderen Leistungen, die über das tägliche Zusammenleben hinausgehen (OLG Brandenburg, Urteil vom...
Aus dem Zusammenwachsen der Nationen und dem Zuwachs des multikulturellen Zusammenlebens resultiert eine Vielzahl verschiedener persönlicher Beziehungen.Speziell bei Ehen zwischen Deutschen und Ausländern (insbesondere Nicht-Unionsbürgern)  treten einige Fragen auf. Was ist bei einer...
Die Bundesregierung hat einen Gesetzentwurf zur Umsetzung der europäischen Wohnimmobilienkreditrichtlinie in deutsches Recht vorgelegt, der Verbraucher künftig beim Abschluss von Immobilienkrediten besser stellen soll. Wer sein Darlehen wegen Trennung vorzeitig ablösen möchte, der wird – wenn...
Scheidungen sind eine komplizierte Angelegenheit. Neben verletzten Gefühlen geht es meistens auch ums Geld – eine explosive Mischung. Wer behält was, gibt es berechtigte Unterhaltsansprüche, und bei wem bleiben die Kinder? Auch wenn seit Abschaffung des Verschuldensprinzips im Jahr 1977 vor...
Das Oberlandesgericht Karlsruhe hatte zu entscheiden, ob ein Ehevertrag, der die Ehefrau erheblich einseitig benachteiligt, sittenwidrig und damit nichtig ist (Az.: 20 UF 7/14). Das Ehepaar hatte 1993 geheiratet und wenige Wochen später einen notariell beurkundeten Ehevertrag geschlossen. Im...
Buchtipp: Ein Mann ist keine Altersvorsorge Beschreibung Viele Frauen stehen heute finanziell auf eigenen Füßen. Aber es gibt immer noch veile Frauen, die sich auf einen Versorger verlassen und darauf vertrauen, dass die große Liebe dauerhaft hält. Die Realität sieht leider anders aus. In...
Im Skandal um gestohlene Nutzerdaten beim Seitensprungportal Ashley Madison haben zwei kanadische Anwaltskanzleien eine Sammelklage über 578 Millionen Dollar gegen die Betreiber der Website eingebracht. Hacker hatten im Juli mehr als 32 Mio. Datensätze erbeutet und die Daten im Internet...
OLG Hamm veröffentlich neue Unterhaltsleitlinien. Das Oberlandesgericht Hamm hat die neuen Leitlinien zum Unterhaltsrecht (Stand 01.08.2015) bekannt gegeben. Wie das OLG Hamm am 27.07.2015 mitteilt, sind die Bedarfssätze/Tabellenbeträge der Düsseldorfer Tabelle zum 01.08.2015 aufgrund des...
Das Gesetz zur Anhebung des Grundfreibetrages, des Kinderfreibetrages, des Kindergledes und des Kinderzuschlags wurde mit Bundesrat genehmigt. Jetzt muss nur noch der Bundespräsident unterschreiben. Umsetzt noch für Juli 2015. Mit dem Gesetz kommen neue Werte für den Mindestunterhalt, eine neue...
Ist Ghosting ein neuer Scheidungstrend? Schuld an dem Begriff ist Charlize Theron. Die schöne Schauspielerin strich die "Liebe ihres Lebens", den Schauspieler Sean Penn von einem Tag auf den anderen aus ihrem Leben. Sie verschwand spurlos aus dem Leben von Sean Penn - eben wie ein Geist. Die...
Das OLG Düsseldorf hat in 2012 entschieden: Die vom Lebensgefährten der Darlehensnehmerin für deren zwei Immobiliendarlehen übernommene Bürgschaft ist sittenwidrig.
In einer nach dem bis zum 31. August 2009 geltenden Recht ergangenen Entscheidung über den Versorgungsausgleich wurde eine Betriebsrente gemäß § 3 b Abs. 1 Nr. 1 VAHRG nur zum Teil ausgeglichen. Hinsichtlich des nicht ausgeglichenen Teils findet nicht das Abänderungsverfahren nach § 51...
Banken, Sparkassen und Volksbanken werden in der Scheidung mit dem Widerrufsjoker konfrontiert, wenn die Eheleute den Kredit aus der Ehezeit abwickeln wollen. Häufig lassen die Kreditinstitute die Ehepartner nicht aus den Kreditverpflichtungen heraus. Einer will den Kreditübernehmen, aber er darf...
Frau und Mann haben sich getrennt. Beide haben gemeinsam ein Haus gebaut und hierzu ein Darlehen aufgenommen. Beide haben sich nun so geeinigt, dass der Mann das Haus übernimmt und die Frau anteilig ausbezahlt und die Frau von der Bank aus dem Kredit "entlassen werde".
Wo kann eine internationale Scheidung durchgeführt werden? Für deutsche Staatsangehörige sind insbesondere deutsche Gerichte zuständig. Wenn ein deutscher Staatsbürger einen Scheidungsantrag stellen will, sollte Er/Sie den Antrag vor einem deutschen Gericht stellen. Das hat einen großen Vorteil...
Leider ist rund jede dritte Ehe kein Bund fürs Leben. Nach Zahlen des Statistischen Bundesamts aus dem Jahr 2013 werden ca. 36 Prozent aller in einem Jahr geschlossenen Ehen im Laufe der nächsten 25 Jahre wieder geschieden. Die Scheidung einer Ehe erfolgte 2013 durchschnittlich nach einer...
Scheidungsantrag online ausfüllen in nur 10 bis 15 Minuten....“ oder „Scheidung: Schnell und preiswert“: Immer häufiger wird im Internet die Möglichkeit einer so genannten „Online-Scheidung“ angeboten. Hierbei wird der Eindruck erweckt, dass eine Scheidung per Mausklick möglich sei und dass...
Einfach mal den Mund halten kann die ehe retten, Viele Paare glauben, dass miteinander reden Probleme aus der Welt schafft. Doch bei vielen Paaren Macht das viele Reden alles nur noch schlimmer. Leider entstehen in Paarbeziehungen viele Probleme Durch Miteinanderreden. Paartherapeuten raten dann...
Zum 31. Dezember 2014 verjähren Rückerstattungsansprüche auf Kreditbearbeitungsgebühren in Höhe von bis zu 10 Milliarden Euro. Derzeit freuen sich die Banken, denn der Großteil der Kreditnehmer hat gar nicht vor Augen, dass dieser Anspruch besteht. Dies betrifft viele Ehepaare in der Scheidung, wo...
Wegfall der Geschäftsgrundlage: Ausgleichsanspruch nach Beendigung einer nichtehelichen Lebensgemeinschaft
Die Kosten einer Ehescheidung sind nach wie vor steuerlich als „außergewöhnliche Belastung“ absetzbar. Das hat das Finanzgericht (FG) Rheinland-Pfalz in einem am 31. 10. 2014, bekanntgegebenen Urteil entschieden (Az.: 4 K 1976/14). Für „Scheidungsfolgesachen“ gelte dies allerdings nicht.
Die Santander Consumer Bank aus Mönchengladbach ist seit September 2014 großzügig mit Kreditkunden. Dazu gehören auch viele geschiedenen Eheleute mit gemeinsamen Krediten aus der Ehezeit. Nach der Scheidung ist oft jeder Geldsegen willkommen. Jetzt könnten die ehemaliegen Kredite aus der Ehezeit...
Das Menschen ihren Zahlungsverpflichtungen nicht nachkommen können liegt an den Hauptproblemen Erkrankung, Scheidung und Verlust des Arbeitsplatzes. Die Verschuldungskrisen werden nicht ausreichend durch die sozialen Sicherungssysteme aufgefangen. Scheidungen sind mit rund 14 % der Ratsuchenden bei...
Gibt es keine andere Vereinbarung, sind Ehegatten an einem gemeinsamen Konto je zur Hälfte beteiligt. Nach einer Trennung darf daher ein Ehepartner nur maximal die Hälfte des Kontoguthabens abheben. So entschied das OLG Bremen am 03.03.2014:
Wer in Deutschland nicht verheiratet ist, der muss viel Steuern zahlen. Von den Industrieländern der OCED muss man nur in Belgien mehr Steuern als Single zahlen. Scheiden tut weh!
Mütterrente und Versorgungsausgleich: Mehr Geld auch für geschiedene Ehegatten Familienanwälte raten, alte Scheidungsbeschlüsse prüfen zu lassen
Mütterrente und Versorgungsausgleich: Mehr Geld auch für geschiedene Ehegatten Familienanwälte raten, alte Scheidungsbeschlüsse prüfen zu lassen
Sicherlich denkt man am schönsten Tag im Leben, bei der eigenen Hochzeit, nicht an Trennung. Dennoch sollte man sich vor einem finanziellen Absturz nach der Ehe schützen.
Das Ende einer Ehe oder Partnerschaft bedeutet für die meisten die komplette Neuordnung ihrer persönlichen und wirtschaftlichen Lebenssituation. Sie können jedoch aktiv werden! Sie können entscheiden, ob Sie sich streitig trennen oder einvernehmlich scheiden lassen wollen. Lassen Sie sich...
Immer mehr Eltern betreuen ihre Kinder nach der Trennung oder Scheidung im sog. Wechselmodell, d.h. die Kinder sind bei beiden Elternteilen gleichermaßen zuhause, werden von beiden Elternteilen in annähernd gleichem Umfang betreut, und zwar bezogen auf das gesamte Jahr einschließlich...
Die Gespräche sind längst versiegt, Anwälte müssen vermitteln: Wenn Eltern sich trennen, überlagert der Konflikt oft das Miteinander. Über das Kindeswohl muss im Härtefall dann im Prozess gerichtet werden. Sorge und Umgang sollen dabei nicht an den Kindern vorbei entschieden werden. Im Zweifel...
Geschiedene Ehefrauen können erheblich höhere Renten nach Beendigung des Arbeitslebens erhalten. Obwohl diese Abänderungsmöglichkeit bereits seit einem Jahr besteht, haben bisher nur wenige Ehefrauen von dieser für sie günstigen Möglichkeit Gebrauch gemacht!
„Und ich dachte, mit dem Ehevertrag sei alles geregelt…“ Viele Eheverträge sind unwirksam! Ein Ehevertrag wird stets unter bestimmten Prämissen geschlossen, d.h. unter dem Gesichtspunkt gemeinsamer Vorstellungen der Eheleute über das geplante eheliche Zusammenleben. Eine entscheidende Rolle...
Eine „verfestigte Lebensgemeinschaft“ kann auch schon nach Ablauf des ersten Trennungsjahres angenommen werden.
Prozesskostenhilfe- und Beratungshilfeformulare ab 1.1.2014
Streit an Weihnachten im Kreise der Liebsten kennen viele. Damit es in diesem Jahr nicht soweit kommt, kommen hier unsere Konfliktvermeidungs-Tipps. Sonst kommt es oft zur Scheidung nach Weihnachten!
Wenden sich zwei Eheleute mit Scheidungswunsch gemeinsam an einen Rechtsanwalt, um sich im Familienrecht beraten zu lassen, muss der Anwalt noch vor Beginn dieser Beratung zur Scheidung auf die gebühren- und vertretungsrechtlichen Folgen dieser Beratung hinweisen.
Laut Statistischen Jahrbuch von Berlin wird in Berlin im Bereich der Familie vieles besser. Es gab in 2012 geau 13222 Eheschließungen gegenüber 12544 Heiraten in 2011.Die Statistiker haben auch ermittelt, in welchem Alter die Hauptstädter ihr Jawort gaben. Die Frauen waren 32,2 Jahre alt und...
Kindesunterhalt bei hohen Einkünften Wer reiche Eltern hat, kann sich mehr leisten. Gilt dieser Grundsatz auch, wenn die Eltern getrennt sind und nur einer der beiden sehr viel verdient? Mit dieser Frage hat sich das Oberlandesgericht Schleswig befasst. Üblicherweise wird der Kindesunterhalt anhand...
Checkliste Scheidungsvorbereitung: 1. Scheidung – einvernehmliche Scheidung - streitige Scheidung?     Trennungszeitpunkt feststellbar oder vereinbart?  2. Ausländisches Güterrecht einschlägig?  3. Ehevertrag vorhanden?  4. Güterstandsbeendigung (Gütertrennung/...
Die fiesesten Scheidungstricks Nach einer Trennung entbrennt nicht selten ein Kampf um die Kinder, den Unterhalt und das ­Vermögen. Scheidungsanwälte wissen was Paare so alles tun, um sich eins auszuwischen oder sich möglichst viele Vorteile zu verschaffen.
Ein volljähriges Kind in einer Erstausbildung hat laut BGH auch dann Anspruch auf Ausbildungsunterhalt, wenn zwischen Schulabschluss und Aufnahme der Erstausbildung eine dreijährige Pause liegt. Dies gilt umso mehr, wenn wegen schlechter Schulnoten eine Lehrstelle nur schwer zu...
Umfrage der Bertelsmann Stiftung: Änderungen und Konsequenzen des neuen Unterhaltsrechts sind weitgehend unbekannt
Wie lange müssen die Partner getrennt leben, bevor sie einzeln oder gemeinsam die Scheidung einreichen können? Es gilt der Grundsatz: Scheidungsantrag erst nach knapp einem Jahr Trennung möglich! Nach der Urlaubszeit ist Hochsaison bei Scheidungen!   Grundsatz: Scheidungsantrag erst nach...
Selten ist das Haus oder die Eigentumswohnung bei einer Trennung der Ehepartner schuldenfrei. Der Immobilienkredit befindet sich mitten in einer zehnjährigen Zinsbindung. Unabhängig davon, ob die Ex-Ehegatten das Familienheim veräußern wollen bzw. müssen oder ob einer der beiden die...
  Die Trennung von Eheleuten ist in der heutigen Zeit leider keine Seltenheit mehr. In den großen Städten wird jede dritte Ehe geschieden Ich möchte Ihnen daher die Rechtslage zu diesem Thema kurz darstellen. Vielleicht haben Sie sich auch schon einmal die Frage gestellt: Was kommt...
Haben die Ehegatten vor der Ehe oder auch während der Ehe keine Regelung durch einen Ehevertrag getroffen, gilt ab Eheschließung der gesetzliche Güterstand der Zugewinngemeinschaft. Durch einen Ehevertrag kann die Gütertrennung oder die Gütergemeinschaft vereinbart werden.
Die Pfändungsfreigrenzen werden zum 1.7.2013 angehoben. Die Pfändungsfreigrenzen schützen das unpfändbare Nettomonatseinkommen des Arbeitnehmers. Die Pfändungsfreigrenzen werden regelmäßig erhöht. Die nächste Erhöhung kommt zum 1.7.2013.  Ein Nettolohn von monatlich bis 1049,99 Euro ist dann...
Das Gesetzgebungsverfahren zum  2. KostRMoG läuft. Nach einer Sachverständigenanhörung im März 2013 soll ein "Geheimtreffen im Bundesministerium der Justiz stattgefunden haben.
Eine Scheidung auf drei geschlossene Ehen in den Ländern Berlin und Brandenburg im Jahr 2012. Pressemitteilung des Amt für Statistik Berlin. Rate bleibt hoch. Scheidungswillige sollten sich frühzeitig beraten lassen, um eine erfolgreiche Scheidung zu erreichen. Prozesskostenhilfe ist möglich.
Schwarzarbeit und Unterhalt: Einnahmen aus illegaler Beschäftigung können als fiktives Nettoeinkommen behandelt werden Schwarzarbeit ist verboten. Andererseits stellt sich die Frage, ob trotz des gesetzlichen Verbots tatsächlich erzielte Einkünfte aus Schwarzarbeit bei der Bestimmung des zu...
Neue Düsseldorfer Tabelle zum 1. Januar 2013 Zum 1. Januar 2013 wird die Düsseldorfer Tabelle geändert werden. Eine Erhöhung der Kindesunterhaltsbeträge ist nicht vorgesehen. Der Kindesunterhalt richtet sich nach dem steuerlichen Freibetrag. Da der Kinderfreibetrag 2013 nicht angehoben werden wird...
Wer ohne Zustimmung des Rechteinhabers Nacktfotos veröffentlicht, muss wegen der damit verbundenen erheblichen Verletzung des allgemeinen Persönlichkeitsrechtes mit unangenehmen Konsequenzen rechnen. Dies ergibt sich aus einem Urteil des Landgerichtes Düsseldorf.
Das Problem trifft vor allem Frauen: Nach einer Scheidung stehen sie mit leeren Händen da, wenn sie für die Familie ihren Job aufgegeben hatten. Das soll sich nun ändern. Die Unterhaltsansprüche werden ausgebaut.
Kosten der Eheschließung mit ausländischem Staatsbürger keine außergewöhnliche Belastung Die Kosten einer Eheschließung mit einem ausländischen Staatsbürger können nicht als außergewöhnliche Belastung abgesetzt werden, auch wenn sie gerade wegen des Auslandsbezuges besonders hoch sind (FG Berlin-...
Der BGH befasste sich nun mit der Frage, inwiefern ein vollständiger Unterhaltsverzicht in einem vor 2007 abgeschlossenen Ehevertrag abzuändern sein kann. Wurde in einem Ehevertrag vor dem Inkrafttreten des Unterhaltsrechtsänderungsgesetzes im Jahr 2007 eine Vereinbarung zum Unterhalt - hier wegen...
In Deutschland erhalten laut Umfrage rund 17 Prozent der Menschen mit türkischen Wurzeln Hilfe vom Staat. Jeder Dritte schickt Geld nach Hause – pro Jahr fließt eine gewaltige Summe von 1 Milliarde Euro in die Türkei.
Die Beteiligten streiten darüber, ob der Antragsteller weiterhin Kindesunterhalt an die Antragsgegnerin zu zahlen hat. Der Antragssteller leistete bis einschließlich September 2010 Kindesunterhalt an die Antragsgegnerin. Im September 2010 schloss die Antragsgegnerin ihr Bachelor-Studium der...
Entscheidung zur verfestigten Lebensgemeinschaft des früheren, Unterhalt begehrenden Ehegatten Mit der zum 1. Januar 2008 in Kraft getretenen Neuregelung des § 1579 Nr. 2 BGB ist die verfestigte Lebensgemeinschaft als eigenständiger Härtegrund in das Gesetz übernommen worden.
Kosten der berufstätigen Eltern für die Unterbringung ihrer Kinder in zweisprachig geführtem Kindergarten abziehbar Urteil vom 19.04.12 III R 29/11  
Häufig stellt sich nach dem Auseinandergehen der Eltern infolge der Scheidung das Problem, dass der Nachname des gemeinsamen Kindes nicht mehr dem des es betreuenden gleicht. Die Mutter hat zum Beispiel neu geheiratet und den Namen ihres jetztigen Mannes angenommen.
Der Beklagte, der in günstigen wirtschaftlichen Verhältnissen lebt, schuldet seiner Tochter 160% des Mindestunterhalts abzüglich des halben Kindergeldes, also 590,- €. Hinzugerechnet wird der Krankenversicherungsbeitrag von 247,68 €. Insgesamt kommt ein Unterhaltsanspruch von 837,68 € zusammen....
Wesentlich ist dies für die Berechnung des Unterhalts. So wird beispielsweise ein höheres fiktives Lohnniveau angenommen, wenn eine Ausbildung oder ein Studium wegen der Ehe und der Kinder abgebrochen werden musste. Daraus ergibt sich dann ein höherer unbefristeter Unterhalt. Bei der Berechnung...
Darf das Kind alleine bei der Tante übernachten? Sehr beliebt ist die Frage, ob der Elternteil, der gerade Umgang mit dem Kind hat, das Kind zur Übernachtung in die Obhut von Dritten (Großeltern, Tanten) geben kann – um dann selbst irgendwo anders zu feiern oder zu übernachten.
Eheannullierung: Welche Voraussetzungen nötig sind Wenn man nach der Heirat mit Schrecken den größten Fehler des Lebens bemerkt, bleibt die Annullierung der Ehe die einzige Möglichkeit, um aus der Eheschleißung ganz schnell wieder herauszukommen. Dazu müssen einige Voraussetzungen erfüllt werden,...
Eheannullierung: Welche Voraussetzungen nötig sind Wenn man nach der Heirat mit Schrecken den größten Fehler des Lebens bemerkt, bleibt die Annullierung der Ehe die einzige Möglichkeit, um aus der Eheschleißung ganz schnell wieder herauszukommen. Dazu müssen einige Voraussetzungen erfüllt werden,...
Eheannullierung: Welche Voraussetzungen nötig sind Wenn man nach der Heirat mit Schrecken den größten Fehler des Lebens bemerkt, bleibt die Annullierung der Ehe die einzige Möglichkeit, um aus der Eheschleißung ganz schnell wieder herauszukommen. Dazu müssen einige Voraussetzungen erfüllt werden,...
Eheannullierung: Welche Voraussetzungen nötig sind Wenn man nach der Heirat mit Schrecken den größten Fehler des Lebens bemerkt, bleibt die Annullierung der Ehe die einzige Möglichkeit, um aus der Eheschleißung ganz schnell wieder herauszukommen. Dazu müssen einige Voraussetzungen erfüllt werden,...
Eheannullierung: Welche Voraussetzungen nötig sind Wenn man nach der Heirat mit Schrecken den größten Fehler des Lebens bemerkt, bleibt die Annullierung der Ehe die einzige Möglichkeit, um aus der Eheschleißung ganz schnell wieder herauszukommen. Dazu müssen einige Voraussetzungen erfüllt werden,...
In Deutschland werden Scheinehen geschlossen, um Aufenthaltserlaubnisse zu erlangen. Nach der Rechtsprechung des BVerwG bedeutet "Scheinehe", dass die Eheschließung nicht dem Ziel dient, eine in welcher Form auch immer zu führende eheliche Lebensgemeinschaft zu begründen, sondern einem anderen...
In Deutschland werden Scheinehen geschlossen, um Aufenthaltserlaubnisse zu erlangen. Nach der Rechtsprechung des BVerwG bedeutet "Scheinehe", dass die Eheschließung nicht dem Ziel dient, eine in welcher Form auch immer zu führende eheliche Lebensgemeinschaft zu begründen, sondern einem anderen...
BGH: Kapitalerträge aus nach der Scheidung geerbtem Vermögen Kapitalerträge aus einem Vermögen, welches ein Ehegatte nach der Scheidung durch Erbfall erlangt hat, können in die Bemessung des Unterhalts nach den ehelichen
Der Entschluss, die eheliche Gemeinschaft aufzulösen ist gewöhnlich für beide Partner ein großer Schritt, da sich die ursprünglichen Vorstellungen des weiteren Lebensweges fundamental ändern. Ist der Entschluss durch einen der Partner oder, wie häufig in 50 % der geschätzten Fälle einvernehmlich,...
Sammlungen sind bei der Scheidung besonders zu behandeln. Dies mußte eine Frau vor Gericht erfahren.
Nach dem Grundsatz der Vertragsfreiheit steht es den Ehegatten frei, die gesetzlichen Regelungen über den Zugewinn, den Versorgungsausgleich und den nachehelichen Unterhalt ehevertraglich auszuschließen. Dabei darf aber nicht der Schutzzweck dieser Regelungen beliebig unterlaufen werden.
Mit einer Scheidung beinahe immer zwangsläufig verbunden sind die Klärung und Regelung finanzieller Angelegenheiten. Das bisherige gemeinsame – finanzielle – Leben war auf den Bestand der Ehe ausgerichtet, wobei das monatliche Einkommen entsprechend den gemeinsamen Vorstellungen verplant war....
Regierungsentwurf zum 2. KostRMoG liegt seit 29.8.2012 vor - Ab 1.7.2013 Verfahrenskostenhilfe bei Scheidungsfolgenvereinbarung
Bei einer Trennung muss in vielen Fällen der Wert der einzelnen Vermögensgegenstände ermittelt werden. Handelt es sich dabei um Immobilien, ist es notwendig, dass der eine Ehegatte Einsicht in das Grundbuch bekommt, um genau feststellen zu können, was dem anderen Ehegatten gehört. Akteneinsicht in...
Ehevertrag Sofern die Partner den Weg der Ehe wählen, finden mit dem Tag der standesamtlichen Trauung die entsprechenden gesetzlichen Regelungen Anwendung.
Für Familiensachen sind in Berlin grundsätzlich die Familiengerichte Pankow/Weißensee (für die Amtsgerichtsbezirke Mitte, Pankow/Weißensee, Tiergarten und Wedding), das Familiengericht Schöneberg (für seinen Amtsgerichtsbezirk) und Tempelhof-Kreuzberg (für alle übrigen Berliner...
Wer in Verhandlungen kompromislos und hart bleibt, fährt in der Regel besser als Vertreter einer weichen Linie. Das konnten Forscher der Leuphana Universität Lüneberg und der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster in einer aktuellen Studie zeigen. Jedoch mit einer Einschränkung: Härte siegt...
Durch das Ehegattensplitting entgehen dem Staat jährlich rund 15 Milliarden Euro. Nun steht das System auf dem Prüfstand. Von einer neuen Regelung dürften Gutverdiener profitieren. Zuletzt gingen wieder Schwule und Lesben auf die Straße, um für ihre Rechte zu demonstrieren. Eines ihrer Ziele könnte...
Ein dem Grunde nach bestehender Unterhaltsanspruch kann entfallen, wenn der Berechtigte in einer neuen gefestigten Partnerschaft lebt. Argumentativ wird dieser Wegfall des Unterhaltsanspruches darauf gestützt, dass an die Stelle des früheren (unterhaltspflichtigen) Partners ein neuer Partner...
Im Falle einer Trennung sollten Ehepaare ihren Vermieter informieren. Der Vermieter muss darüber informiert werden, wer in der ehemals gemeinsamen Wohnung bleiben wird.
Mit dem Hinweis auf die Absetzbarkeit von Scheidungskosten hatte ich Hoffnung geweckt, die nur kurz gewährt hat. Die Rechtsprechungsänderung des Bundesfinanzhofs (BFH) im Urteil vom 12.05.2011, AZ: VI R 42/10, hatte die Absetzbarkeit ermöglicht. Der BFH hat unter Änderung seiner bisherigen...
Wollen sich die Eheleute voneinander trennen oder haben sie sich getrennt, ohne dass ein Ehevertrag vorliegt, empfiehlt sich im Rahmen der Trennung eine sog. Trennungs- und Scheidungsfolgenvereinbarung, in der die zukünftigen Trennungs- und Scheidungsfolgen vereinbart werden können.
Die Verordnung (EU) Nr. 1259/2010 zur Durchführung einer verstärkten Zusammenarbeit im Bereich des auf die Ehescheidung und Trennung ohne Auflösung des Ehebandes anzuwendenden Rechts ("ROM III") ist in Kraft getreten.
Nach der Statistik werden in Deutshcland ca. 200.000 Ehe jährlich geschieden. Davon betroffen sind ca. 150.000 minderjährige Kinder und deutlich mehr volljährige Kinder. Für diese Betroffenn müssen individuelle regelungen im Familien- und Erbrecht gefunden werden. Dazu sollten sich Betroffene...
Eine endgültige Versöhnung beendet die Trennungszeit, selbst wenn die Versöhnung nur einen Tag gedauert hat. Wollen die Ehegatten dann doch geschieden werden, so muss vorher erneut ein ganzes Trennungsjahr ablaufen. Bei einer einvernehmlichen Scheidung wird das Scheitern der Ehe nach § 1566 Abs...
Das Mediationsgesetz ist mit sofortiger Wirkung in Kraft. Das Mediationsverfahrne soll mehr Rechtsstreitigkeiten im gegenseitigen Einvernehmen der Parteien gelöst werden, damit langwierige Gerichtsverfahren vermieden werden. Ein Hauptanwedungsberei wird im Familienrecht gesehen. Mediation oder ihre...
Der BFH hat entschieden, dass Zivilprozesskosten, insbesondere auch Kosten, die mit einer Ehescheidung zusammen hängen können, absetzbar sind. Das istgegeben, wenn die "beabsichtigte Rechtsverfolgung oder Rechtsverteidigung aus Sicht eines verständigen Dritten hinreichende Aussicht auf Erfolg...
Wenn sich die Partner im Scheidungsverfahren entscheiden haben die Wohnimmobilien zu verkaufen sollten sie sich über die Kriterien der Immobilienkäufer für die Scheidungsimmobilien interessieren. Zwar boomt der Immobilienmarkt in den Großstädten, aber nicht jeder kauft alles. Vor allem bei...
Share |

Sie können Ihren Scheidungsantrag jetzt online stellen:

Scheidungsformular